Tegernsee: Rottachfall

Rottachfall Rottach Egern Wasserfall
Rottachfall

Während eines Aufenthalts am Tegernsee besuchte ich spontan den wenige Kilometer südlich liegenden Rottachfall.

Auf einem großen und ruhig gelegenen Wanderparkplatz am Kassenhäuschen der Mautstraße in Richtung Valepp stellte ich mein Auto ab und begann die 30-minütige Wanderung zum Wasserfall. Der breite Wanderweg war gut ausgeschildert und besaß eine moderate Steigung. Nach der halbstündigen Wanderung rauschte der Wasserfall vor mir, umgeben von Felsen und wild durcheinander wachsenden Bäumen. Mit Getöse stürzt das kristallklare Wasser 30 Meter über mehrere Fallstufen in die Tiefe. Was für ein Anblick!

Wer einen Ausflug zum Tegernsee plant sollte sich dieses Naturschauspiel nicht entgehen lassen.

English version

When I stayed at Lake Tegernsee, I spontaneously visited the Rottach Fall. It is located a few kilometers south of Lake Tegernsee.

After parking my car on a large and quiet parking lot next to the ticket booth at the toll road to Valepp I started my 30 minute hike to the waterfall. The wide walking trail was well-marked and had a moderate climb. After the 30 minute hike, the waterfall was in front of me, surrounded by rocks and wild growing trees. With a loud roaring sound the crystal clear water plummets over large steps 30 meters down. What a sight!

If you decide to visit Lake Tegernsee, make sure to stop by this worth visiting spectacle of nature.

Rottachfall Rottach Egern Wasserfall

Rottachfall Rottach Egern Wasserfall

Rottachfall Rottach Egern Wasserfall

Rottachfall Rottach Egern Wasserfall

Rottachfall Rottach Egern Wasserfall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.