SKYGARDEN

Skygarden Munich

Eindrucksvoll, elegant und innovativ – so präsentiert sich der SKYGARDEN im Herzen von München.

Mit seiner auffallenden und zukunftsträchtigen Architektur ist der SKYGARDEN eines der außergewöhnlichsten Bürogebäude Münchens. Entworfen wurde er vom Architekturbüro Bothe Richter Teherani.

Weiße Aluminium-Bauteile und großzügige Freiflächen prägen sein Erscheinungsbild.

Blickfänge sind der 18 Meter hohe Eingangsbereich und die fünfgeschossigen Wintergärten. Sie sollen das Element Luft repräsentieren, welches bei der Planung des SKYGARDENs ein zentrales Element des Arnulfparks war.

Das Gebäude selbst umfasst drei Bereiche:
Den östlichen Bereich mit seinem zwölfgeschossigen Tower,
den mittleren Bereich mit seinen fünf Stockwerken,
und den westlichen Bereich mit seinen drei siebengeschossigen Towern.

Der SKYGARDEN umfasst rund 48.000 Quadratmeter an Mietfläche. Er ist eines der größten Gebäude des Arnulfparks.

Um die Umwelt zu schonen, werden für das Gebäude regenerative Energiequellen genutzt, wie das Sonnenlicht, um einen Teil seines Energiebedarfs zu decken.

English version
Spectacular, stylish and innovative – that’s how SKYGARDEN presents itself in the heart of Munich.

Designed by Bothe Richter Teherani Architects, SKYGARDEN, with its striking and sustainable architecture, is one of the most unusual office buildings in Munich.

White aluminium components and generous open spaces characterize the appearance.

The most eye-catching features are the 18 meter high entry area and five-storey high conservatories. They should represent the element air, which was a key element of the Arnulfpark when planning SKYGARDEN.

The building itself comprises three sections:
the eastern section with its twelve-storey tower,
the central section with its five storeys,
and the western section with its three seven-storey towers.

SKYGARDEN encompasses roughly 48,000 square meters of rental space and is one of the largest buildings in the Arnulfpark.

To protect the environment, renewable energy sources are used in the building (sunlight) to cover part of its energy needs.

Skygarden Munich Night Arnulfpark

Skygarden Munich Night Arnulfpark

Skygarden Munich Night Arnulfpark

Skygarden Munich Arnulfpark

Munich Arnulfpark

Skygarden Munich Arnulfpark

Arnulfpark Munich

Skygarden Munich Arnulfpark

Arnulfpark Munich Night

Skygarden Munich Night Arnulfpark

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.