Algarve: Praia da Arrifana

Algarve Portugal Praia da Arrifana beach Strand surfing
Algarve Portugal Praia da Arrifana

Du suchst einen Strand zum Surfen und Entspannen?
Dann schau Dir mal den Praia da Arrifana an!

Der Praia da Arrifana befindet sich im Nordwesten der Algarve, in der Region Aljezur, und ist Teil des Naturparks Costa-Vicentina. Er ist circa 500 Meter lang und liegt am Fuße eines hohen Felsmassivs aus schwarzem Schiefer. Hier ist er vor den typischen starken Nordwinden der Algarve geschützt.

Trotz seiner bevorzugten Lage gibt es am Praia da Arrifana einen ausgeprägten Wellengang. Dieser macht den Strand jedoch besonders interessant für Surfer!

Zu erreichen ist der Praia da Arrifana am einfachsten mit dem Auto. Öffentliche Parkplätze gibt es am Strand nicht. Deshalb solltest Du Dein Auto oben in der Ortschaft Arrifana abstellen und die letzten Meter hinunter zu Fuß gehen.

Südlich des Strandes ragt eine große Gesteinsformation besonders auffällig aus dem Meer heraus. Die Einheimischen nennen dieses natürliche Monument aufgrund seiner vertikalen Form „Pedra da Agulha“, den „Nadelfels“.

Nördlich des Strandes, oberhalb des kleinen Fischerhafens von Arrifana, befindet sich ein großes Felsplateau. Dort stehen die wenigen Überreste der Festung Arrifana. Von ihnen aus hast Du einen wunderbaren Panoramablick auf den Strand und das offene Meer.

English version

You are looking for a beach for surfing and relaxation?
Take a look at the Praia da Arrifana!

The Praia da Arrifana is located in the northwest of the Algarve, within the municipality of Aljezur, and is part of the Vicentino Coast Natural Park. It is approximately 500 meters long and is situated at the bottom of a high massif of black shale. Here it is protected from the typical strong northern winds of the Algarve.

Despite its privileged location, there are strong waves at the Praia da Arrifana. However, these make the beach particularly interesting for surfers!

The easiest way to get to the Praia da Arrifana is by car. There are no public parking spaces around the beach. Therefore, park your car in the town Arrifana above and walk down the last few meters.

South of the beach, a huge rock formation sticks out of the sea especially noticeable. Due to its vertical form, the locals call this natural monument „Pedra da Agulha“, the „Needle Stone“.

North of the beach, above Arrifana’s small fishing harbor, is a big rocky plateau. There you will find the last remains of Castle Arrifana. From these, you have a beautiful panoramic view of the beach and the open sea. 

Algarve Portugal Praia da Arrifana beach Strand surfing

Algarve Portugal Praia da Arrifana beach Strand surfing

Algarve Portugal Praia da Arrifana

Algarve Portugal Praia da Arrifana

Algarve Portugal Praia da Arrifana beach Strand surfing

Algarve Portugal Praia da Arrifana beach Strand surfing

Algarve Portugal Praia da Arrifana

Algarve Portugal Praia da Arrifana

Algarve Portugal Praia da Arrifana

Algarve Portugal Praia da Arrifana beach Strand

Algarve Portugal Praia da Arrifana

Algarve Portugal Praia da Arrifana

Was ist Deine Lieblingsbeschäftigung am Strand?
Surfen? Entspannen? Sandburgen bauen?
Schreib es mir unten in die Kommentare!

What is your favorite thing to do at the beach?
Surfing? Relaxing? Building sand castles?
Tell me in the comments below!

Hinweis:
Dieser Artikel ist Werbung, da eine Marken- sowie Ortsnennung vorliegt.
Alle Meinungen und Erfahrungen sind und bleiben meine eigenen.
Note:
This article is an advertisement, because a place and a brand were mentioned.
All opinions and experiences are and remain my own.

Dir hat dieser Beitrag gefallen?
Dann teile ihn mit Deinen Freunden auf Facebook und Pinterest!

You enjoyed this post?
Share it with your friends on Facebook and Pinterest!

Praia da Arrifana Portugal Pinterest Cover

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.