A Quick Guide To Nuremberg

Nürnberg Pegnitz Maxbrücke Bayern
Nürnberg

Die fränkische Stadt Nürnberg ist beeindruckend. Nach München ist sie die zweitgrößte Stadt Bayerns und reich an geschichtlichen Ereignissen. So begann hier im Jahre 1835 die erste kommerzielle Eisenbahnfahrt auf deutschem Boden (Lokomotive „Adler“) und zahlreiche weltberühmte Künstler, wie zum Beispiel Albrecht Dürer, lebten und wirkten in der Stadt. In der Altstadt findest Du enge Gassen, zahlreiche beeindruckende Kirchen und prunkvoll verzierte Wohnhäuser aus den unterschiedlichsten Jahrhunderten.

Nachfolgend findest Du alles, was Du für Deinen Besuch der Stadt Nürnberg wissen solltest:

English version

The Franconian city Nuremberg is impressive. It is the second-largest city in Bavaria after Munich and rich in historical events. Here, in 1835, the first commercial train ride started in Germany (locomotive „Adler“). Numerous world-famous artists such as Albrecht Dürer lived and worked in the city. In the historical center, you will find narrow streets, numerous impressive churches and splendidly decorated residential buildings from different centuries.

In the following, you will find everything you should know, when visiting the city of Nuremberg:

Nürnberg Nuremberg Weißgerbergasse Bayern

Eine Kurzinformation über Nürnberg

Allgemeine Informationen

Nürnberg ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Am einfachsten erreichst Du die Stadt mit dem Zug. Dieser hält am Nürnberger Hauptbahnhof, der sich nur wenige Gehminuten von der Altstadt entfernt befindet. Je nachdem, welche Zugverbindung Du wählst, ist eine Hin- und Rückfahrt zum Beispiel in Bayern schon ab 23€ möglich! Solltest Du mit dem Auto anreisen wollen, stehen Dir zahlreiche kostenpflichtige Parkhäuser im Innenstadtbereich zur Verfügung.

English version

A Quick Guide to Nuremberg

General information

Nuremberg is worth a visit during all seasons of the year. Train travel is the easiest way into the city, where the Central Station is located, only several minutes from the historical center. Depending on the train connection you choose, a round trip ticket from another Bavarian city starts at 23€! If you choose to travel by car, several fee-based parking garages are available in the city center.

Nürnberg Nuremberg Pegnitz Maxbrücke Bayern

Fortbewegung in der Stadt

Nürnberg ist eine dicht bebaute Stadt. Die Innenstadt kannst Du problemlos zu Fuß erkunden. Zum Besuch von Sehenswürdigkeiten außerhalb des Stadtzentrums empfiehlt es sich, die öffentlichen Verkehrsmittel der Stadt Nürnberg zu nutzten. Dazu zählen U-Bahn, Straßenbahn und Bus. Da diese alle paar Minuten verkehren und in der Nähe zahlreicher Sehenswürdigkeiten halten, sind sie das ideale Fortbewegungsmittel in der Stadt.

Bist Du mehr als einen Tag in Nürnberg und übernachtest in der Stadt, überlege Dir den Kauf der Nürnberg Card (25€)! Mit dieser kannst Du ohne zusätzliche Kosten zwei Tage lang die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen und erhältst freien Eintritt in alle Museen und Sehenswürdigkeiten.

English version

Getting around

Nuremberg is a fairly compact city. Walking is the best option to explore the city center. If you plan to visit sights outside the city centre, catch the public transport, which includes subways (U-Bahn), trams and buses. They run every few minutes and stop close to many sights. It’s the best way to get around!

You are more than one day in Nuremberg and staying overnight? Think about getting the Nuremberg Card (25€)! Within two days, you can use this card for all public transport without additional costs and you get free entry to all museums and sights.

Nürnberg Nuremberg Staatstheater Bayern

Was gibt es zu sehen

Nürnberg hat seinen Besuchern viel zu bieten! Wenn Du Dich in der Innenstadt befindest, sind die folgenden Sehenswürdigkeiten bequem zu Fuß zu erreichen:

Nürnberger Burg: Die Nürnberger Burg ist das Wahrzeichen der Stadt. Sie liegt im nördlichen Teil der Altstadt und bietet ihren Besuchern einen herrlichen Blick über Nürnberg. Der Eintrittspreis beträgt derzeit 7€.

Schöner Brunnen: Der Schöne Brunnen befindet sich auf dem Hauptmarkt direkt neben dem Rathaus. Er ist einer gotischen Kirchturmspitze nachempfunden. Einer Sage nach gilt einer von zwei in den Brunnen eingearbeiteten Ringen als Glücksbringer. Entscheide Dich für einen und drehe ihn! Möglicherweise bringt er Dir Glück!

Kettensteg: Der Kettensteg befindet sich im westlichen Teil der Nürnberger Altstadt. Er ist eine 68 Meter lange Fußgängerbrücke über den Fluss Pegnitz und die älteste erhaltene eiserne Kettenbrücke Kontinentaleuropas!

Albrecht-Dürer-Haus: Das Albrecht-Dürer-Haus wurde im Jahre 1420 errichtet und war Wohn- und Arbeitsstätte des Künstlers Albrecht Dürer. Der Eintrittspreis beträgt derzeit 5€.

Staatstheater: Das Staatstheater ist das größte Theater Nürnbergs. Der markanteste Gebäudeteil ist das aus dem 19. Jahrhundert stammende Opernhaus.

Christkindlmarkt (25. November – 24. Dezember): Der Christkindlmarkt findet jährlich auf dem Hauptmarkt und den angrenzenden Straßen in der Nürnberger Altstadt statt. Er zählt zu den bekanntesten Christkindlmärkten der Welt und hat jährlich über 2 Millionen Besucher.

English version

What to see

Nuremberg has a lot to offer its visitors! If staying in the city center, the following sights are in walking distance:

Nuremberg Castle: The Nuremberg Castle is the landmark of the city. It is located in the north of the historic center and offers its visitors a beautiful view across Nuremberg. The entrance fee is currently 7€.

Schöner Brunnen: The “Schöner Brunnen” (beautiful fountain) is located on the main market next to the city hall. It has the shape of a Gothic spire. According to a myth, one of the two brass rings, which are embedded in the fountain, is a lucky charm. Choose one and spin it! Maybe it will give you good luck!

Kettensteg: The “Kettensteg” is located in the west of Nuremberg’s historic center. It is a 68 metres long pedestrian bridge over the River Pegnitz and the oldest remaining iron chain bridge in continental Europe!

Albrecht Dürer’s House: Albrecht Dürer’s House was built in 1420. It was home and workplace of artist Albrecht Dürer. The entrance fee is currently 5€.

Nuremberg State Theatre: The State Theatre is the largest theatre in Nuremberg. The opera house, which was built in the 19th century, is the most prominent building section.

Christmas market (November 25 – December 24): The Christmas market is held annually. It takes place on the main market and in adjoining streets in Nuremberg’s historic center. It is one of the most famous Christmas markets in the world and has about 2 million visitors every year.

Nürnberg Nuremberg Pegnitz Kettensteg Maxbrücke Bayern

Nürnberg Nuremberg Albrecht Dürer Haus Bayern

Nürnberg Burg Bayern

Speisen & Getränke

Die Speisen der fränkischen Küche sind weltweit bekannt. Dein erster Zwischenstopp sollte deshalb in einem echten fränkischen Wirtshaus in der Nürnberger Altstadt sein. Dort findest Du unter anderem die folgenden fränkischen Spezialitäten:

Schäufele: Das fränkische Schäufele ist eine gebackene Schweineschulter mit knuspriger Schwarte. Dazu serviert werden Bratensoße und Kartoffelknödel. Das Wort Schäufele kommt vom schaufelförmigen Schulterknochen des Schweins, welcher sich nach der Zubereitung weiterhin am Fleisch befindet.

Nürnberger Rostbratwurst: Die Nürnberger Rostbratwurst ist eine gewürzte Wurst aus Schweinefleisch. An vielen Verkaufsständen wird sie als „Drei im Weggla“ (drei Stück in einem Brötchen) serviert.

Als Nascherei zwischendurch solltest Du Dir folgende Leckereien nicht entgehen lassen:

Nürnberger Lebkuchen: Die echten Nürnberger Lebkuchen werden von vielen fränkischen Bäckereien nur während der Adventszeit per Hand hergestellt und verkauft.

Küchle: Ein süßes, in Fett ausgebackenes Hefeteiggebäck, das mit reichlich Zucker garniert ist.

Beliebte Getränke sind der sogenannte Frankenwein und regionale Biere.

English version

Foods & drinks

The Franconian foods are well known all over the world. Your first stop should definitely be at a real Franconian tavern in Nuremberg’s historic center. There, you will find the following Franconian delicacies:

Schäufele: The Franconian “Schäufele” is a roasted pork shoulder with a crispy rind. It is served with gravy and potato dumplings. The name “Schäufele” refers to the shovel-shaped shoulder blade of the pig, which remains on the bone, when it is roasting.

Nuremberg Rostbratwurst: The Nuremberg “Rostbratwurst” is a seasoned sausage made out of pork. Many stalls serve them as “Drei im Weggla” (three sausages served in a bread roll).

Don’t miss the following treats as a small snack in-between:

Nuremberg Lebkuchen: The official Nuremberg “Lebkuchen” (ginger bread) is made by hand and sold by many Franconian bakers during the Advent season.

Küchle: A sweet, pan-fried yeast-dough pastry that is garnished with plenty of sugar.

Popular drinks are the so-called Franconian wine and regional beers.

Nürnberg Rauschgoldengel Christkindlmarkt Bayern

Sehenswertes in der Region

Du fragst Dich, was Du als nächstes besichtigen könntest? Die Region um Nürnberg bietet Dir vielfältige Möglichkeiten!

Würzburg: Mit der Festung Marienberg und der prunkvollen Residenz ist die Stadt am Main ein beliebtes Besucherziel. Mit dem Auto oder dem Zug erreichst Du Würzburg in ca. 1 Stunde.

Bayreuth: In Bayreuth finden die weltberühmten Richard-Wagner-Festspiele statt. Die exklusiven 30 Vorstellungen werden jährlich von ca. 58.000 Zuschauern gesehen. Bayreuth ist mit dem Auto oder dem Zug in ca. 1 Stunde erreichbar.

Rothenburg ob der Tauber: Rothenburg ob der Tauber glänzt mit seiner weitgehend erhaltenen mittelalterlichen Altstadt. Die engen Gassen, kleinen Plätze, Türme und Fachwerkhäuser sind Anziehungspunkt für Besucher aus aller Welt! Rothenburg ob der Tauber ist mit dem Auto in ca. 1 ¼ Stunden erreichbar.

English version

Worth seeing in the surrounding region

Wondering where to go next? Nuremberg’s surrounding region offers plenty fantastic options!

Würzburg: With its Marienberg Fortress and the splendid Residence, the city at the River Main is a popular destination for visitors. You can get to Würzburg in approximately 1 hour by car or train.

Bayreuth: The world famous Bayreuth Festival, at which performances of operas by composer Richard Wagner are presented, is held in Bayreuth. An audience of 58,000 people annually views the exclusive 30 performances. You can get to Bayreuth in approximately 1 hour by car or train.

Rothenburg ob der Tauber: Rothenburg ob der Tauber shines with its well-preserved medieval historic center. The narrow streets, little squares, towers and half-timbered houses attract visitors from all over the world! You can drive to Rothenburg ob der Tauber in approximately 1 ¼ hours by car.

Dir hat dieser Beitrag gefallen?
Dann teile ihn mit Deinen Freunden auf Facebook und Pinterest!

You enjoyed this post?
Share it with your friends on Facebook and Pinterest!

Nürnberg Pinterest Cover

Nürnberg Pinterest Cover

Nuremberg Quick Guide Cover Pinterest

Tags from the story
, , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.