Norway: The Trollstigen

Norway Trollstigen Road
Norway Trollstigen

 

Der Trollstigen ist die bekannteste und eindrucksvollste Serpentinenstraße Norwegens.
Bestimmt hast Du sie schon einmal auf Bildern gesehen. Sie ist schließlich die meistfotografierte Straße Norwegens!

Jedes Jahr befahren hunderttausende Touristen den Trollstigen. Witterungsbedingt kann diese Serpentinenstraße aber nur von Ende Mai bis Oktober / November befahren werden, sodass es häufig durch die vielen Besucher zu einem hohen Verkehrsaufkommen kommt. Nicht zu unterschätzen ist auch die relativ schmale Fahrbahn, sowie die Steigung von 10%! Das alles macht den Trollstigen zu einer echten Herausforderung und zu einem der anspruchsvollsten Straßenabschnitte Norwegens!

English version

The Trollstigen is Norways most famous and most impressive serpentine road.
I’m sure you have seen it on pictures. It’s Norways most photographed road!

Every year, hundreds of thousands tourists are passing the Trollstigen. Due to weather conditions, it can only be passed from the end of May until October / November. This often leads to an intense traffic caused by the many visitors. The relatively narrow road and its steep incline of 10% should also not be underestimated! All these things make the Trollstigen a real challenge and to one of Norways most challenging road sections!

Norway Trollstigen Road Stigfossen Waterfall

Norway Trollstigen Road Stigfossen Waterfall

Elf Haarnadelkurven führen hinauf auf die in 700 Metern Höhe gelegene Passhöhe Stigrøra. Von dieser aus hast Du einen wunderbaren Blick auf die Serpentinenstraße, den mächtigen Wasserfall Stigfossen und das weitläufige Isterdalen Tal. Umgeben wird der Trollstigen von mehreren hohen Bergen, welche majestätische Namen wie Kongen (König), Dronningen (Königin) und Bispen (Bischof) besitzen.

English version

Eleven sharp bends lead up to the plateau Stigrøra that is located in a high of 700 meters. From there, you have a beautiful view of the serpentine road, the powerful Stigfossen waterfall and the extensive Isterdalen valley. Several high mountains surround the Trollstigen. They have majestic names like Kongem (King), Dronningen (Queen) and Bispen (Bishop).

Norway Trollstigen Road

Norway Trollstigen Road

Der Trollstigen ist ein architektonisches Meisterwerk. Einige Abschnitte wurden direkt in den Felsen gehauen, andere Abschnitte mussten mit Naturstein am Hang aufgemauert werden. Gerade einmal acht Jahre dauerte es, die Straße in dieser schwierigen Umgebung fertig zu stellen! Am 31. Juli 1936 eröffnete König Haakon VII. die Straße in einer feierlichen Zeremonie.
Im Jahr 2005 beschädigte ein Felssturz die Fahrbahn schwer. Kurz darauf wurde sie wieder repariert und einige besonders enge Kurven umgebaut.

English version

The Trollstigen is an architectural masterpiece. Some sections were carved into the mountain, others were built along the mountain and supported by natural stone walls. After just eight years, the road was completed in this difficult environment! On July 31, 1936, King Haakon VII opened the road with a festive ceremony.
In 2005, a rock fall seriously damaged the road. Shortly afterwards, it was repaired and some extremely narrow bends were modified.

Norway Trollstigen Road Stigfossen Waterfall

Auf der Passhöhe Stigrøra befindet sich das Trollstigen Visitor Center. Zu diesem gehören ein Restaurant, ein Museum, ein großer Parkplatz und ein gut ausgebauter Wanderweg entlang des Stigfossen. Die beliebte Aussichtsplattform Utsikten oberhalb des Wasserfalls Stigfossen ist nur wenige hundert Meter vom Trollstigen Visitor Center entfernt und über den Wanderweg erreichbar.

English version

The plateau Stigrøra is home to the Trollstigen Visitor Center. It includes a restaurant, a museum, a big parking lot and a well-developed hiking trail along the Stigfossen. The popular viewing platform Utsikten above the Stigfossen waterfall is only a few hundred meters away from the Trollstigen Visitor Center and can be accessed via the hiking trail.

Norway Trollstigen Visitor Center

Norway Trollstigen

Der Trollstigen ist ein Teil der 104 Kilometer langen norwegischen Landschaftsroute „Geiranger – Trollstigen“ und befindet sich auf der Provinzstraße 63. Die nächstgelegene Stadt ist Åndalsnes. Von dort sind es lediglich 17 Kilometer bis zum Trollstigen. Der bekannte Ort Geiranger, in dem zahlreiche Kreuzfahrtschiffe anlegen, liegt 70 Kilometer vom Trollstigen entfernt.

English version

The Trollstigen is a part of the 104 kilometer Norwegian National Tourist Route „Geiranger – Trollstigen“ and is located on the County Road 63. Its closest city is Åndalsnes. From there, the Trollstigen is only 17 kilometers away. The famous village Geiranger, where numerous cruise ships are lying at anchor, is 70 kilometers away from the Trollstigen.

Norway Trollstigen Stigfossen Waterfall

Norway Trollstigen Stigfossen Waterfall

Besuche den Trollstigen am frühen Morgen oder am Abend! Zu diesen Tageszeiten sind die zahlreichen Reisebusse mit den Touristen nicht anwesend und Du kannst die atemberaubende Landschaft in Ruhe genießen!

English version

Visit the Trollstigen in the early morning or in the evening! At that time, the numerous tourist busses are not present and you can enjoy the wonderful landscape calmly!

Norway Trollstigen

Warst Du schon einmal am Trollstigen?
Hat Dir die Fahrt genauso viel Spaß gemacht wie mir? Lass es mich wissen!

Have you ever been to the Trollstigen?
Did you enjoy the drive as much as I did? Let me know!

 

Dir hat dieser Beitrag gefallen?
Dann teile ihn mit Deinen Freunden auf Facebook und Pinterest!

You enjoyed this post?
Share it with your friends on Facebook and Pinterest!

Trollstigen Pinterest Cover

Trollstigen Pinterest Cover

Trollstigen Pinterest Cover

Trollstigen Pinterest Cover

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.